Der Rückbau 26. September 2009

Nachdem wir nun Besitz von der Immobilie ergriffen haben, haben wir schon mal damit begonnen gewisse Dinge zurückzubauen. Als erstes haben wir das komplette Parkett, dass ich im oberen Geschoss befand herausgerissen. Insgesamt waren das ~80 Quadratmeter, die wir entsorgt haben. Das ergab für die Entsorgung rund 3 Kubikmeter Holz. Die Entsorgung schlägt mit 10 EUR pro Kubikmeter zu Buche. Netterweise haben wir für den Abtransport auf einen geräumigen Anhänger unserer Nachbarn zurückgreifen können.

Nach der Entfernung des Holzbodens hat sich uns ein wunderbarer grüner Teppich offenbart, der nun auch noch auf seine Entfernung wartet.

Als nächsten Schritt haben wir ein paar Wände in Metallständer-Bauweise entfernt. Da kam dann der Vorschlaghammer das erste mal zu seinem Einsatz. Ferner haben wir ein Fenster dass zwei Räume voneinander getrennt hat entfernt, was sich nicht gerade einfach gestaltet hat. Hier waren dann die Silikonfugen doch sehr hartnäckig. Danke an Hansjo für die Hilfe und die Geduld dabei.

Parkettmüll

Schicker grüner Teppich

Nur noch Ständer der Wand

Hansjo als Abrisshelfer

Leave a Reply

You must be logged in to post a comment.